claim hypnostone coaching panikattacken

Hypnose Steinmann

Sie haben schon alles versucht, aber die Angst überfällt Sie immer wieder?


Angst ist ein normales Grundgefühl welches uns in gefährlichen Lebenssituationen schützt.

Bei einer Angststörung ist der Betroffene in seinem Alltag sehr eingeschränkt, so dass er manche Dinge nicht mehr tun kann. Die Angst ist dann krankhaft, wenn sie immer mehr zunimmt oder wenn der Erkrankte es nicht mehr alleine schafft, diese Angst zu überwinden.

Phobien sind Störungen durch eindeutig definierte Situationen oder Objekte (Spinnen, Höhenangst, geschlossene oder enge Räume, viele Menschen, Lärm usw.), die Angst hervorrufen. Die Folgen sind ein aufsteigendes Gefühl von Panik oder Lähmung.

Was bewirkt die Hypnosetherapie?

Da Hypnose im Unterbewusstsein arbeitet, lassen sich sehr schnell die Ursprünge der Ängste finden. Durch die Hypnose versucht man, die ursprünglich negativen Empfindungen in positive zu verändern. Meist lässt sich schon nach einer Sitzung eine deutliche Verbesserung oder sogar ein gänzliches Verschwinden der Ängste oder Phobie feststellen.

Bei was kann Hypnose helfen?

Flugangst
Höhenangst
Panikattacken

Platzangst
Präsentationsangst
Prüfungsangst

Schlangenphobie
Spinnenphobie
Spritzenphobie

Diese Aufzählung ist nicht abschliessend.

Zum Seitenanfang