claim hypnostone coaching panikattacken

Hypnose Steinmann

Sie haben tränende Augen?
Sie leiden unter starkem Juckreiz?
Sie haben Schnupfen und Ihre Nase fühlt sich trocken an?
Sie haben Mühe mit der Atmung?


Unter einer Allergie wird eine Überempfindlichkeit gegenüber körperfremden Stoffen verstanden. Eine Allergie entsteht nach wiederholtem Kontakt mit einem allergieauslösenden Stoff und beruht auf einer Reaktion des körpereigenen Abwehrsystems. Vielfach spielt aber auch das Unterbewusstsein bei der Entwicklung von Allergien eine nicht zu unterschätzende Rolle. Ein sich ständig verändernder Lebensstil und Stress können unter Umständen auch allergische Reaktionen begünstigen.

Was bewirkt die Hypnosetherapie?

Die Hypnosetherapie kann Fehlinformationen des Körpers im Unterbewusstsein korrigieren. Unser Ziel wäre, dass mit positiver Beeinflussung keine allergischen Reaktionen mehr hervorgerufen werden können. Der Körper lernt, kein unnötiges Histamin mehr auszuschütten.

Bei was kann Hypnose helfen?

Asthma
Hausstauballergien

Nahrungsmittelallergie
Pollenallergie

Heuschnupfen
Tierhaarallergie

Diese Aufzählung ist nicht abschliessend.

Zum Seitenanfang